Emperra | Datenschutzerklärung

Herzlich Willkommen bei der Emperra GmbH!

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Internetauftritt und unserem Unternehmen.

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und die Wahrung Ihrer Privatsphäre. Um zu gewährleisten, dass Sie in vollem Umfang über die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unseren Webseiten Bescheid wissen, nehmen Sie bitte nachstehende Informationen zur Kenntnis!

Was sind personenbezogene Daten? Dieser Begriff wird im Bundesdatenschutz (BDSG) definiert. Demnach handelt es sich um Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Beispielsweise fallen darunter Ihr bürgerlicher Name, Ihr Geburtsdatum, Gesundheitsdaten, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihre Emailadresse.

1. Anonyme Datenerhebung
Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind.

2. Erhebung, Verarbeitung, und Nutzung  personenbezogener Daten
Beim Besuch unserer Webseiten werden grundsätzlich keinerlei personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet.
Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten wie Name, E-Mail, Telefonnummer, Diabetes-Typ, Name des behandelnden Arztes und die Informationen, die Sie von uns erfahren haben, speichern und verwenden wir zum Zwecke der individuellen Kommunikation mit Ihnen. Bitte übermitteln Sie keine vertraulichen Informationen über das Kontaktformular. Wir empfehlen Ihnen daher uns vertrauliche Informationen per Post zu senden. Die Postanschrift finden Sie unter Punkt 9: Weitere Informationen und Kontakte.
Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

3. Cookies
Unsere Webseite nutzt sogenannte „Cookies“, die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen und damit dazu dienen, unsere Internetpräsenz insgesamt nutzerfreundlicher, effektiver sowie sicherer zu machen – etwa wenn es darum geht, das Navigieren auf unserer Plattform zu beschleunigen. Zudem versetzen uns Cookies in die Lage, etwa die Häufigkeit von Seitenaufrufen und die allgemeine Navigation zu messen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computersystem abgelegt werden. Wir weisen Sie darauf hin, dass einige dieser Cookies von unserem Server auf Ihr Computersystem überspielt werden, wobei es sich dabei meist um sogenannte „Session-Cookies“ handelt. „Session-Cookies“ zeichnen sich dadurch aus, dass sie automatisch nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht werden. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Computersystem und ermöglichen es uns, Ihr Computersystem bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. dauerhafte Cookies). Selbstverständlich können Sie Cookies jederzeit ablehnen, sofern Ihr Browser dies zulässt. Wie das funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers z. Bsp.: Mozilla Firefox oder Internet Explorer.

4. Verwendung von Facebook-Plug-Ins
Unsere Webseite emperra.com verwendet keine Facebook-Plug-Ins.

5. Einsatz von Google Analytics
Unsere Webseite emperra.com benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere, mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen
Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Unsere Kontaktadresse für den Widerspruch finden Sie in unserem Impressum. Alternativ können Sie das Deaktivierungs-Add-on von Google Analytics (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verwenden, sofern es für Ihren Browser verfügbar ist.
Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IPAdressen weisen wir darauf hin, dass diese Webseite Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizelp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden um die direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

6. Verwendung der Google „+1“-Schaltfläche
Unsere Webseite emperra.com verwendet keine „+1“-Schaltfläche.

7. Auskunftsrechte
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Unter den Voraussetzungen der Bestimmungen des BDSG können Sie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten erwirken.
In diesem Zusammenhang können Sie auf Anforderung Einsicht in unser öffentliches Verfahrensverzeichnis erhalten. Hier haben wir die nach § 4e BDSG erforderlichen Angaben zusammengestellt.
Für diese Anliegen steht Ihnen unsere Datenschutzbeauftragte gern zur Verfügung.
Kontakt: s. Pkt. 9

8. Datenverarbeitung und Datensicherheit
8.1 Allgemeines
Unsere Webseite und die für die Erhebung, Nutzung und Verarbeitung der Daten notwendigen Systeme sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gemäß eines Zertifikats der internationalen Norm ISO/IEC 27001 gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen abgesichert.

8.2 Standorte
Unsere Datenverarbeitungsanlagen z. Bsp.: Webserver, haben ihre Standorte ausschließlich auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland.

8.3 Verschlüsselung
Personenbezogene Daten werden ausschließlich nach aktuellem Stand der Technik verschlüsselt übertragen.

8.4 Datenverarbeitungen 
Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Datenverarbeitungsprozessen Dienstleister in Anspruch nehmen, werden die Vertragsverhältnisse nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) geregelt. Diese Verträge und die darin getroffenen technischen und organisatorischen Maßnahmen werden regelmäßig auf ihre konkrete Einhaltung kontrolliert.

8.5 Datenübermittlung an Dritte
Grundsätzlich nehmen wir keine Datenübermittlung an Dritte vor, es sei denn es liegt eine gesetzliche Grundlage dafür vor.

9. Weitere Informationen und Kontakte
Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz haben, kontaktieren Sie uns bitte. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung wenden Sie sich bitte an unsere Datenschutzbeauftragte:

Externe Datenschutzbeauftragte: Dipl.oec. Anna Büge

E-Mail: anna.buege@web.de

oder

Emperra GmbH
Friedrich-Ebert-Straße 33
D – 14469 Potsdam
E-Mail: info@emperra.com ; Telefon: +49 (0)331/979 34 80-0
Für vertrauliche Mitteilungen benutzen Sie bitte den Postweg.

10. Hinweis zur Nutzung von Links zu anderen Anbietern
Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung nur für die Informationen auf dieser Webseite gilt. Für die verlinkten externen Inhalte können andere Datenschutzerklärungen sowie Datenschutz- und Datensicherheitsbestimmungen gelten. Wer für das jeweilige Angebot die Verantwortung trägt, erfahren Sie im Impressum der jeweiligen Anbieter.

11. Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung
Alle auf unserer Webseite enthaltenen Informationen wurden mit großer Sorgfalt geprüft.
Ergeben sich relevante Änderungen, die sich auf die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogener Daten beziehen, werden wir diese Datenschutzerklärung aktualisieren. Daher sollten Sie diese Webseite regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzerklärung zu informieren.

Derzeitiger Stand ist März 2016